Fünf verschiedene Marken von Xylit habe ich bereits getestet. Geschmacklich sind alle Produkte gleich, weshalb ich in meinem Test vor allem auf Kriterien wie Herkunftsland, Xylit-Gewinnung und Verpackung eingehe. Da sich der Preis immer mal wieder ändert, fließt dieser nicht mit in die Bewertung ein.

 

 Mein TestsiegerPlatz 2Platz 3Platz 3Platz 5
Produkt
Xucker Basic

Vita2You Xylit

Vollzucker Echter Birkenzucker

Wiezucker Premium

Birkengold Birkenzucker
Geschmackgutgutgutgutgut
Xylit-Herkunftgut
Frankreich
gut
Finnland
gut
Finnland
gut
Finnland
gut
Österreich
Gewinnung ausmittel
Mais und/oder Weizenstärke
gut
Birken- und Buchenholz
gut
Birken- und Buchenholz
gut
Laubholz
gut
Birken- und Buchenholz
Gentechnikfreigutgutgutgutgut
Verpackunggut
Standfeste Dose, wiederverschließbar mit Deckel
mittel
Papierbeutel mit Druckverschluss
schlecht
Papierbeutel mit Clipstreifen
mittel
Papierbeutel mit Druckverschluss
schlecht
Kunststoffbeutel mit Druckverschluss
Designgutmittelmittelschlechtschlecht
Wertung25 Punkte20 Punkte15 Punkte15 Punkte10 Punkte
Aktueller Preis (1 kg)EUR 13,99 bei Amazon.deEUR 17,95 bei Amazon.deEUR 13,27 bei Amazon.deEUR 9,90 bei Amazon.deEUR 12,99 bei Amazon.de

Wertung: + 5 Punkte / 0 Punkte / – 5 Punkte

 

Durch Xylit lässt sich Zucker ganz einfach im Verhältnis 1:1 ersetzen. Und dabei besitzt es eine(n) nahezu gleichen Geschmack und Süßkraft. Seit über 2 Jahren schätze ich außerdem die positive gesundheitliche Wirkung von Xylit: zum einen spare ich 40% Kalorien ein, zum anderen tue ich meinen Zähnen etwas Gutes.